UNIKATSCHMUCK AUS GOLD – SILBER – PALLADIUM
Individuellen Schmuck hautnah erleben

- Mokume Gane -
 
   
 

Marmorierte Metallgestaltung

Nun biete ich Ihnen auch die gut 400 Jahre alte Technick des "Mokume Gane", die traditionell aus Japan stammt, gefertigt in meiner Werkstatt, an. "Mokume Gane" heißt übersetzt soviel wie "Holzmaserung in Metall" und ist eine farbige Mehrschicht-Technik in der sich durch aufwendiges Schmieden unterschiedliche Muster erzeugen lassen.

 

 

- Trends und Lifestyle -

 

Im November 2007 ist im UMSCHAU-Verlag das Buch

Trends und Lifestyle – von Bremen zu den Ostfriesischen Inseln

erschienen. Das Buch stellt auf 250 Seiten die nordwestdeutsche Region mit ausgewählten Adressen vor.

Auf zwei Seiten wird darin auch mein Goldschmiede-Atelier vorgestellt. Mit dem Bildausschnitt erhalten Sie einen kleinen Vorgeschmack auf den Inhalt des Buches.

 
Erhältlich ist das Buch im Buchhandel, als auch bei mir, zum Preis von € 34,90.

Presseartikel über mein Atelier:

Aktuell: 53° – Leben zwischen Jade und Ems, Magazin, Ausgabe 5/2008, Sonderbeilage, Interview auf Seite 32

Ostfriesen Zeitung, Montag 15.09.2008, Seite 11 "Bildhauern und Malern über die Schulter geschaut"

53° – Leben zwischen Jade und Ems, Magazin, Ausgabe 6/2006, Seite 90ff "Magister Aurifex Plaggenburgiensis"

Ostfrieslandmagazin, Ausgabe 3/2005, Seite 31 "Ausdruck der Seele"

 

Bilder der

ATELIERROUTE 2011

   
 

Auf der Atelierroute 2011 waren einige neue Teilnehmer zu besuchen. Neu hinzu gekommen waren Werkstätten im Landkreis Landkreis Wittmund. Als Schirmherrin begleitete in diesem Jahr die Bürgermeisterin der Stadt Norden, Frau Barbara Schlag, die Atelierroute.

Gastaussteller, die zum Teil von weit her angereist waren, bereicherten mit ihrem vielfältiges Angebot auch in diesem Jahr die Atelierroute.

 

   
 
Für die 12. Atelierroute beginnen die Vorbereitungen bereits wieder, damit wir Ihnen auch im Jahr 2016 ein spannendes und umfangreiches Programm bieten können.  
   
 

Herzlich Willkommen zur –

hartelijk welkomen bij de –

ATELIERROUTE 2016

www.atelierroute.de

 
 
Mein Werkstatt-Atelier ist nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet
GOLDSCHMIEDEMEISTER GISBERT SAAL
Sie erreichen mich Di - Fr von 10 bis 15 Uhr fon : +49 (0)4941/7818
 
aktualisiert 01/2016